Wir suchen eine(n) Marketingkauffrau/ -mann
Von Falk Pagel April 10, 2018

Marketingkauffrau/-mann

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Marketingkauffrau/-mann für unseren Standort in Ludwigshafen am Rhein.

Sie übernehmen Verantwortung in der Pflege unserer Website und die Pressearbeiten sowie allgemeine Sekretariatsaufgaben.

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Marketingkauffrau/-
  • 2 – 3 Jahre Berufserfahrung

 

Was Sie von uns erwarten können:

  • Interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • Attraktive Konditionen mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Freiraum für Weiterbildung
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Attraktiver Standort in einer Region mit hohem Freizeitwert und Kaffee/Tee ohne Ende

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an jobs@ias-mexis.com oder rufen Sie uns an!

 

Stellenbeschreibung (PDF)

 

IAS MEXIS GmbH
Frau Julia Dehn
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
www.ias-mexis.de
Tel: 0621 587104-70

 
Wir suchen einen Anwendungsentwickler/ Softwareentwickler (w/m)
Von Falk Pagel März 28, 2018

Anwendungsentwickler/Softwareentwickler (w/m)

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Instandhaltungslösung DIVA® DYNAMICS einen Anwendungsentwickler/Softwareentwickler (w/m) für unseren Standort in  Ludwigshafen am Rhein.

Sie übernehmen Verantwortung in der Weiterentwicklung unserer Instandhaltungslösung undarbeiten mit unserem internen Kompetenzteam an Kundenlösungen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und kundespezifische Anpassungen von DIVA® DYNAMICS
  • Softwareentwicklung mit MS Visual Studio, DevExpress WinForms
  • Konzeption und Entwicklung von SPS und ERP Schnittstellen
  • Dokumentation von Eigenentwicklungen
  • Verantwortlich für IT-Teilprojekte

 

Ihr Profil:

  • Gute Kenntnisse und Entwicklungserfahrungen mit C#, .NET (3.5 und höher), VB, MS SQL und ASP.NET
  • Langjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Know-how in MS Visual Studio und DevExpress WinForms
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Was Sie von uns erwarten können:

  • Interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • Attraktive Konditionen mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Freiraum für Weiterbildung
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Attraktiver Standort in einer Region mit hohem Freizeitwert und Kaffee/Tee ohne Ende

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (gerne auch Bewerber 50 +) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an jobs@ias-mexis.com oder rufen Sie uns an!

 

Stellenbeschreibung (PDF)

 

IAS MEXIS GmbH
Frau Julia Dehn
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
www.ias-mexis.de
Tel: 0621 587104-70

 
Wir suchen einen Mitarbeiter für First-Level-Support (w/m)
Von Falk Pagel

Mitarbeiter für First-Level-Support (w/m)

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Instandhaltungslösung DIVA® DYNAMICS einen Mitarbeiter für den First Level Support (w/m) für unseren Standort in Ludwigshafen am Rhein.

Als Mitarbeiter für den Application Support übernehmen Sie Verantwortung im Kundensupport und arbeiten mit unserem internen Kompetenzteam an Lösungen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Funktionaler 1st-Level-Support unserer Instandhaltungsapplikation
  • Telefonische oder elektronische Störungsannahme und Vorqualifizierung
  • Remote Support
  • Koordination und Dokumentation der Abwicklung von Support-Anfragen mit unseren Fachbereichen
  • Lösung bzw. Eingrenzung eingehender Störungsmeldungen mit Hilfe und Unterstützung der Entwicklungsabteilung
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Monitoring von Support-Anfragen

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Application und IT User Support sind wünschenswert
  • Sicheres und freundliches Auftreten/Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Englischkenntnisse
  • Hohe Serviceorientierung sowie Spaß an der Kommunikation mit unseren Kunden
  • Strukturierte Arbeitsweise, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Organisationstalent
  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation im Bereich Informatik
  • Hoher Qualitätsanspruch und kundenorientiertes Denken, Teamgeist und Spaß an projektbezogener Arbeit

 

Was Sie von uns erwarten können:

  • Interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • Attraktive Konditionen mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Freiraum für Weiterbildung
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Attraktiver Standort in einer Region mit hohem Freizeitwert und Kaffee/Tee ohne Ende

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an jobs@ias-mexis.com oder rufen Sie uns an!

 

Stellenbeschreibung (PDF)

 

IAS MEXIS GmbH
Frau Julia Dehn
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
www.ias-mexis.de
Tel: 0621 587104-70

 
Internationaler Lieferantentag 2018 bei der Daimler AG Mannheim
Von Falk Pagel März 7, 2018

Ende Februar fand ein Internationaler Lieferantentag im Daimler-Werk Mannheim statt. Vertreter von über 100 internationalen Zuliefererunternehmen fanden sich ein, um in einem spannenden Vortrags- und Marktplatzprogramm zu erfahren, wie man Produktqualität und Lieferfähigkeit sichern und steigern kann.

Im Rahmen dieser Veranstaltung hielt unser Geschäftsführer Falk Pagel seinen Vortrag Smart Maintenance – The Key to higher Product Quality and Ability to Supply wunschgemäß auf Englisch.

Im Anschluss an das Vortragsprogramm hatten die teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit, sich die Produkte und Dienstleistungen der IAS MEXIS GmbH vorstellen zu lassen. Wir freuen uns über die sehr positive Resonanz unserer Gesprächspartner und sehen einigen Piloten entgegen, die unser Unternehmen den Zulieferern angeboten hat, um auch deren OEE zu steigern.

Sollten auch Sie weiterreichende Informationen zu unseren Produkten und Dienstleitungen wünschen, klicken Sie auf nachfolgenden Link, oder vereinbaren Sie einen Präsentationstermin oder Pilot. Wir freuen uns auf Sie!

 
Produktvorstellung DIVA® GO auf der maintenance Dortmund 2018
Von Falk Pagel

4.041 Fachbesucher kamen am 21. und 22. Februar 2018 nach Dortmund und sorgten bei der führenden Fachmesse für industrielle Instandhaltung für einen Besucher-Rekord. Im Rahmen dieser Messe stellte die IAS MEXIS GmbH ihr neuestes Produkt DIVA® GO vor.

Wir freuen uns über eine durchgängig sehr positive Resonanz unserer Standbesucher. Ein Highlight waren auch mehrere „Guided Tours“ der FIR e.V. an der RWTH Aachen, die interessierte, hochkarätige Messebesucher bedarfsgerecht an unserem Stand führte.

Auch im Rahmen des 3. Jahrestreffens der Young Professionals in der chemischen Industrie fand ein geführter VDI-Messe-Rundgang statt, bei der die IAS MEXIS GmbH als einziger Anbieter im Bereich IPSA-Software angesteuert wurde.

Sollten auch Sie weiterreichende Informationen zu unserem Produkt DIVA® GO für eine papierlose, mobile Instandhaltung wünschen, klicken Sie auf nachfolgenden Link, oder vereinbaren Sie einen Präsentationstermin oder Pilot. Wir freuen uns auf Sie!

 

 
Unsere neue App für die mobile Instandhaltung – DIVA® GO
Von Falk Pagel Januar 10, 2018

Im Rahmen der Digitalisierung stellt das papierlose Arbeiten eines der Hauptthemen dar. Unsere neu entwickelte DIVA® GO ermöglicht es unseren Kunden alle Instandhaltungsprozesse papierlos und mobil abzubilden.

Ihre Vorteile bei der Nutzung von DIVA® GO:

  • einfache und intuitive Bedienung durch eine Web-basierte Browseroberfläche
  • Web-App* für größtmögliche Geräteakzeptanz

mit allen Funktionalitäten einer vollständig mobilen Lösung:

  • Auftragsanlage und -bearbeitung
  • Inspektions- und Wartungsaufträge
  • Materialentnahme
  • Arbeitszeiterfassung und -unterbrechung
  • Auftrags-Sharing für mehrere Bearbeiter
  • Barcode-Funktionalität
  • Bild-, Video- und Audio-Aufzeichnungen zu Aufträgen erfassen
  • Geräteabhängig personalisierbar
  • Multilingual

Wenn DIVA® GO auch Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns darauf, gemeinsam herauszufinden, wie wir mit unserer mobilen Lösung DIVA® GO auch Ihre Effizienz steigern können.

 

* IOS und Windows Mobile auf Wunsch.

 
DIVA® DYNAMICS goes Cloud
Von admin September 16, 2016

Vielleicht ist für Ihr Unternehmen eine Cloud-Lösung eine Alternative zum Erwerb unserer Software DIVA® DYNAMICS? Unser Kernprodukt steht Ihnen auch in dieser Variante mit all seinen Möglichkeiten einer zukunftsorientierten Instandhaltung zur Verfügung.

Ihre Vorteile einer DIVA® (DYNAMICS) Cloud-Lösung:

  • Kein Aufwand – eine Integration der DIVA® Software in Ihre IT-Infrastruktur ist nicht notwendig
  • Schnell startklar – Sie können DIVA® DYNAMICS ohne großen Vorlauf schnell auf allen Devices einsetzen
  • Flexibilität – zeitlich und finanziell
  • Sicherer Zugriff und Datenverkehr – durch dedizierte Rechner und ein in Deutschland ansässiges Rechenzentrum
  • Service und Support – nach Ihrem individuellen Bedarf

Unsere DIVA® Cloud-Lösung basiert auf dem sogenannten SaaS-Modell (Software as a Service). Im Prinzip benötigen Sie nichts anderes als einen internetfähigen Computer. Anschaffungs- und Betriebskosten entfallen bei diesem Modell ebenso wie die Installation in Ihre bestehende Systemlandschaft: Eine gesicherte Verbindung mit einem in Deutschland ansässigen Rechenzentrum wird einmalig eingerichtet, die fortlaufende Nutzung basiert auf einem Abonnement. Ein dedizierter Zugriff Ihrer Rechner garantiert Ihnen die (größtmögliche) Sicherheit Ihrer Daten und Ihrer Verbindung. Ein tägliches Backup sowie Updates und Wartung sind inklusiver Bestandteil der DIVA® Cloud-Lösung. Unsere Support-Modelle unterstützen Sie darüber hinaus in dem von Ihnen gewünschtem Umfang.

Die DIVA® Cloud-Lösung hat Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns darauf, Sie zu beraten und gemeinsam herauszufinden, wie unsere Cloud-Lösung auch Ihre Produktionseffizienz optimieren kann!

 
Neue Funktionen von DIVA® DYNAMICS
Von admin August 5, 2016

Modul Lagerverwaltung

Es ist nicht nur alarmierend, dass die meisten Unternehmen viel zu viele Ersatzteile für ihr Instandhaltungsmanagement lagern  –  viele Unternehmen haben ihre Lagerverwaltung überhaupt nicht im Griff!

Aus diesem Grunde freuen wir uns, Ihnen unser neues Modul Lagerverwaltung vorstellen zu dürfen. Egal, ob Sie einer strukturierte, oder einer chaotischen Lagerhaltung nachgehen, das Modul Lagerverwaltung bringt Licht ins Dunkel Ihrer Lager. Einfache Prozesse über Barcode- oder RFID-Technologien bewirken eine höchstmögliche Akzeptanz und Effizienz. Sprechen Sie uns an!

Modul Fremdfirmenverwaltung

Der Einsatz externer Mitarbeiter gehört für viele Unternehmen aus Gründen der Flexibilität zum täglichen Geschäft. Ein notwendiger Zugriff auf Software-Lösungen der Auftraggeber-Firmen kann solche Einsätze verkomplizieren: Die Frage, wie administrative Rollen und Rechte zugewiesen werden dürfen, ist mitunter aufwändig und kann auch Rechtsabteilungen beschäftigen.

Das DIVA® DYNAMICS Modul Fremdfirmenverwaltung löst solche Fragen einfach und effizient. Steuerung und Kontrolle im Vier-Augen-Prinzip: Wir bieten Ihnen ein praxiserprobtes Werkzeug, um externe Arbeiten professionell, finanz- und rechtssicher in Ihre Arbeitsprozess einzubinden.

Das Modul Prüfklassen

Ein Audit steht an – und Ihr Unternehmen hat Schwierigkeiten, die nötigen Dokumente bereitzustellen? Dieses Szenario ist mit dem  DIVA® DYNAMICS Modul Prüfklassen Vergangenheit. Das frei konfigurierbare Modul gewährleistet Ihnen die rechts- und auditsichere Abbildung aller internen und externen Bedarfe: Prüfwerte, Protokolle und Historien sind auf Knopfdruck abrufbar. Audits, staatliche Prüfungen und gesetzliche Revisionen können so schnell und ohne großen Aufwand vorbereitet werden. Sprechen Sie uns an!

Mail Control Center

Einfach, papierlos und zum richtigen Zeitpunkt in den richtigen Händen: Mit dem neuen Mail Control Center können Sie alle Funktionen unserer Softwarelösung DIVA® DYNAMICS per E-Mail verwalten. Checklisten, Arbeitsaufträge, Auswertungen und Analysen sind so jederzeit automatisiert verfügbar.

Mail Control Center effizient nutzen: Use Cases

Das Mail Control Center ermöglicht Ihnen, Abläufe passgenau auf Ihre betrieblichen Abläufe abzustimmen. Mögliche Beispiele zur effizienten Nutzung:

  • weisen Sie Ihrem Instandhaltungsteam täglich Checklisten, Arbeitsaufträge etc. automatisch per E-Mail zu. Uhrzeit und Mitarbeitergruppe können Sie frei und flexibel festlegen.
  • versenden Sie jeden Montag die Auswertung der letzten Woche an das Maintenance Management
  • Reporte für das Controlling: Über offene, geschlossene, fällige und überfällige Checks und Arbeitsaufträge informieren – in gewünschten, frei wählbaren Betrachtungszeiträumen

Das sind nur ein paar Ihrer Möglichkeiten – gerne zeigen wir Ihnen ausführlich, wie Sie mit DIVA® DYNAMICS Ihre Prozesseffizienz steigern können.

 
Die mobile Lösung für Ihre Smart Maintenance!
Von admin Juli 18, 2016

Digitalisierung und mobile Strategien im Maintenance und Asset Management stehen auf der Agenda vieler Unternehmen. Mobilstrategien werfen regelmäßig die Frage nach der richtigen Hardware auf.

Aus diesen Gründen freuen wir uns, mit der Firma teXXmo Mobile Solution GmbH & Co. KG in Böblingen zusammenzuarbeiten. Die Firma teXXmo versteht es, im Bereich Enterprise Mobility Hardware und Services komplexe mobile Prozesse in effiziente Anwenderfreundlichkeit umzuwandeln.

Die frei konfigurierbaren teXXmo Tablet-PCs sind robust und ideal für raue Einsatzbedingungen. So haben Sie Ihren kompletten Datenbestand überall griffbereit. Sicher und zuverlässig.

Weiter Informationen erhalten Sie unter http://www.texxmo.de!

 
Falk Pagel im Interview in der IT&Production
Von admin April 26, 2016

Raum für prädiktive Wartung schaffen als Grundlage für die Anlagenverfügbarkeit.

Die Instandhaltung muss immer höheren Anforderungen an die Anlagenverfügbarkeit gerecht werden. Dennoch wird in vielen Unternehmen Kapazität in diesem Bereich abgebaut. Dabei könnte die industrielle Instandhaltung gerade im kommenden Industrie 4.0-Zeitalter maßgeblich zur Verbesserung der Produktionseffizienz beitragen.

Vollständigen Artikel lesen.