Am 23. Oktober wird Falk Pagel einen Vortrag auf der internationalen Konferenz „Spare Parts Management“ halten. Die Teilnehmer erfahren, wie man ungeplante Stillstände vermeiden kann und Reparaturkosten um bis zu 50 % reduzieren kann. Darüber hinaus wird aufgezeigt, wie unnötig lagernde Ersatzteile um bis zu 70 % reduziert werden können.

Termin: 23. – 24. Oktober 2018
Veranstaltungsort: Hilton Rotterdam, Weena 10, Rotterdam
Organisator: VDI Wissensforum GmbH

Die internationale VDI-Konferenz „Spare Parts Management“ bringt Experten aus Wissenschaft und Industrie zusammen, um die neuesten Entwicklungen des Ersatzteil-Managements zu diskutieren.

Die VDI-Konferenz richtet sich an die Mitarbeiter, zu deren Aufgabengebiet das Ersatzteil-Management gehört. Angesprochen sind insbesondere Mitarbeiter aus den Bereichen:

  • Supply Chain Management
  • Instandhaltung und Wartung
  • After Sales Services
  • Produktmanagement
  • Sales & Marketing

Auf der Veranstaltung

  • profitieren die Teilnehmer vom Fachwissen international renommierter Experten, die in der Keynote über Obsoleszenz Management und einen neuen Standard hierzu sprechen werden,
  • lernen, wie man den Produktlebenszyklus der Maschinen verlängern und Obsoleszenz adressieren kann,
  • optimieren Sie Ihren Supply Chain und hören Sie Praxisbeispiele des Ersatzteil-Managements von namhaften Unternehmen und Konzernen.

Mehr Information über die Veranstaltung finden Sie auf der Website der VDI Wissensforum GmbH.

 

IAS MEXIS GmbH
Frau Taisiia Kataeva
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
www.ias-mexis.de
Tel: 0621 587104-70