Welche Daten sind relevant, wie komme ich an die Daten, und wie interpretiere ich diese, um die Overall Equipment Effectiveness (OEE) im Unternehmen zu steigern?

Dieses Thema wurde im Rahmen eines halbtätigen Intensiv-Workshops auf dem Fachforum “Smart Data und Data Analytics in Instandhaltung und Technik“, Anfang Dezember in Berlin, erarbeitet.

Vertreter aus unterschiedlichen Unternehmen haben verschiedene Datenarten, Gründe für schlechte Datenerfassung und schlechte Auswertungen erarbeitet.

Herr Falk Pagel moderierte als Workshop-Leiter und strukturierte mögliche Kategorien und Aspekte von Datenarten. Mithilfe von praktischen Beispielen wurde den Teilnehmern demonstriert, wie man durch den Einsatz eines CMMS-Expertensystems und mobiler Instandhaltungslösungen eine erhebliche Steigerung des OEE erzielen und totes Kapital im Bereich des Umlaufvermögens in der Ersatzteil-Lagerhaltung von bis zu 80 % reduzieren kann.

 

 

Falls Sie auch an einem CMMS-Expertensystem und mobilen Instandhaltungslösungen interessiert sind, würden wir uns freuen, Ihnen diese präsentieren zu dürfen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Präsentationstermin!

 

IAS MEXIS GmbH
Frau Taisiia Kataeva
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
www.ias-mexis.de
Tel: 0621 587104-70